PRAXIS.INNOVATION.WISSEN.LÖSUNGEN.NETWORKING.

BERG.BAHN.CAMP 2020

23.09. - 25.09.2020

Wildkogel-Arena Neukirchen
Bramberg im Salzburgerland

Jahresthema 2020

Von der KRISE
am BERG
zum RE-START
am BERG

Das BERG.BAHN.CAMP widmet sich heuer konzentriert unserer aktuell zentralen Frage:
“Wie geht’s weiter am Berg?“

und wirft so bereits zum 3. Mal branchenübergreifende Blicke in die nähere und fernere Zukunft. Kurzfristige und weitreichende Überlegungen finden Platz, aktuelle Erfolgsbeispiele, sowie im Entstehen begriffene Innovationen der kommenden Jahre skizzieren mögliche und notwendige Changes für Tourismus am Berg & Bergerlebniswelten in den Zeiten nach Corona. Wohin geht die Reise konkret? Wie schaut nachhaltiger Tourismus am Berg konkret aus? Welche Erfahrungen – wenn überhaupt – haben wir im Sommer 2020 gemacht? Was erwartet sich die Branche für den Winter 20/21? Wie gehen wir mit den zu erwartenden Einschränkungen um und was heißt das alles für Erlebnis, Spaß, Freude und Lust am Berg und im Tal?

Fragen über Fragen! Wir suchen gemeinsam Antworten!
Das BERG.BAHN.CAMP – open space & gemeinsames Denklabor der Zukunft am Berg!

Welcome FUTURE – welcome to BERG.BAHN.CAMP 2020!

Programm

Mittwoch 23.09.2020

Anreise & Check In Tagungshotels in Neukirchen:
**** Hotel Kammerlander
Aparthotel Venediger Lodge
18.00Begrüßungscocktail im Tauriska Kammerlanderstall Neukirchen
18.45Begrüßung & Eröffnung
Dr. Christof Netzer und Wolfgang Eder MOUNTAIN.EXCELLENCE
Gerald Pichlmair, Chefredakteur SI
Bernhard Gruber, Vorstand Bergbahnen Wildkogel
19.00 – 20.00

NEU 2020: MEX Geist.Gipfel
„Heilige Berge & himmlische Höhen“
Über Berge als Lebens- & Erlebnisraum, Mythos, Hot Spot & Cash Cow…

WOLFGANG EDER im Gespräch mit ERNST LORENZI
Fotograf, „Mastermind“ & Umsetzer zahlreicher Kultur- & Sportveranstal-tungen auf den Bergen dieser Welt, z.B. : Gletscherschauspiel „Hannibal“, Wandertheater „Friedl mit der leeren Tasche“, Ötztal Rad
Marathon, Red Bull Paperwings, Red Bull Trans Sibirien Extreme…!

Lorenzi ist Pressechef & Fanclub-Organisator des Ski-Alpin-Weltcups in Sölden. Herausgeber von mehreren Büchern, innovativer Denker und – auf den Bergen zu Hause!

ca. 20.00Gemeinsames Abendessen im Hotel Kammerlander

Donnerstag 24.09.2020

09.00Auffahrt ab Neukirchen zur Bergstation Wildkogelbahn
09.30 – 10.00Begrüßung & Einführung
Dr. Christof Netzer Wolfgang Eder
MOUNTAIN.EXCELLENCE
Bernhard Gruber, Vorstand Bergbahnen
Wildkogel
10.00 – 10.15Servus, kennen wir uns schon?
10.15 – 11.15Keynote
Mag. Andreas Reiter (ZTB Zukunftsbüro)
„Von der Krise am Berg zum RE-START am Berg
11.15 – 11.45Kaffeepause
11.45 – 12.00Präsentation der Sessions
12.00 – 13.30Impulsreferate jeweils
ca. 45 Minuten inkl. Diskussion

Covid-19 – Wie geht es weiter?

(Univ.-Prof. Dr. Andreas Sönnichsen)

Corona & Wintertourismus. Ein Forschungsprojekt des MCI.
(FH-Prof. Dr. Siegfried Walch)
13.30 – 14.30Lunch
14.30 – 15.15Sessions *
15.15 – 15.30Kaffeepause
15.30 – 17.00Sessions *
17.00 –
18.00
Spaziergang Wildkogel & Seenrundweg inkl.
Präsentation der Region Wildkogel-Arena
18.00 –
18.30
Apero am Berg
18.30 –
19.45

NEU 2020 – SI Podium future@mountains
„Zukunft Tourismus am Berg“

Es diskutieren:
Leo Bauernberger (GF Salzburger Land Tourismus GmbH)
Bernhard Gruber (Vorstand Bergbahnen Wildkogel)
Theresa Haid (GF VITALPIN)
Reinhard Lanner (Chief Digital Officer, Österreich Werbung)
Dipl. -Ing. Wolfgang Urban, MBA (Nationalparkdirektor Salzburg)

Moderation: Gerald Pichlmair
(Chefredakteur SI Seilbahn International)

20.00Genuss.Gipfel
„Kulinarische Highlights auf 2.000 m“
21.30 –
22.00
Talfahrt

Freitag 25.09.2020

08.30 – 09.00Auffahrt ab Neukirchen zur Bergstation Wildkogelbahn
09.00 – 09.45Sessions *
09.45 – 10.00Kaffeepause
10.00 – 11.30Sessions *
11.30 – 11.45Kaffeepause
11.45 – 13.15Sessions *
13.15Zusammenfassung, Ausblick & Verabschiedung
13.30Ende
anschließend Möglichkeit zum Mittagessen, Spaziergang im Gipfelbereich und/oder Abstieg ins Tal über den Panorama- & Rutschenweg

Abreise

Keynote 2020

"KRISE am BERG - RE-START am BERG"

Mag. Andreas Reiter, ZTB Zukunftsbüro, www.ztb-zukunft.com
Geboren in Innsbruck. Studium Soziologie & Übersetzer Univ. Innsbruck & LMU München. Ende 1996 Gründung ZTB Zukunftsbüro in Wien. ZTB berät Unternehmen, Destinationen, öffentliche Institutionen bei strategischen Zukunftsfragen, Positionierung & Produktentwicklung. Andreas Reiter ist Referent & Key Note-Speaker bei internationalen Kongressen, Lehrbeauftragter für Trend-Management Donau-Universität Krems und am MCI Innsbruck.

Das BBC wird als Barcamp – d.h. unter starker Mitwirkung aller Teilnehmer – realisiert und spricht leitende Mitarbeiter
aus der Seilbahn- und der Zulieferindustrie sowie Touristiker aus dem gesamten deutschsprachigen Raum an.

IMPULSREFERATE

"COVID-19 – wie geht es weiter"

Eine kritische Auseinandersetzung mit dem aktuellen Umgang mit der Pandemie

Univ.-Prof. Dr. Andreas Sönnichsen
Zentrum für Public Health
Stellv. Curriculumsdirektor der Medizinischen Universität Wien
Abteilung für Allgemeinmedizin und Familienmedizin
Medizinische Universität Wien

"Covid-19 Risikomanagement Wintersaison"

(online zugeschaltet)

FH.-Prof. Dr. Siegfried Walch
Leiter Department & Studiengänge
Nonprofit-, Sozial- & Gesundheitsmanagement (BA)
European Master in Health Economics and Management (MA)
International Health & Social Management (MA)
Zentrum für Innovation im Sozial- und Gesundheitswesen

Neu 2020

Das hochalpine Kamingespräch

GEIST.GIPFEL 2020

"Heilige Berge & Himmlische Höhen"

Über Berge als Lebens- & Erlebnisraum, Mythos, Hot Spot & Cash Cow…
Wolfgang Eder im Gespräch mit Ernst Lorenzi

Fotograf, „Mastermind“ & Umsetzer zahlreicher Kultur- & Sportveranstaltungen auf den Bergen dieser Welt, z.B.: Gletscherschauspiel „Hannibal“, Wandertheater „Friedl mit der leeren Tasche“, Ötztal Rad Marathon, Red Bull Paperwings, Red Bull Trans Sibirien Extreme…
Lorenzi ist Pressechef & Fanclub-Organisator des Ski-Alpin-­Welt­cups in Sölden, Heraus­geber von mehreren Büchern,
innovativer Denker und – auf den Bergen zu Hause!

SI Podium future@mountain

"Zukunft Tourismus am Berg"

Es diskutieren:

Theresa Haid (GF VITALPIN)
Bernhard Gruber (Vorstand Bergbahnen Wildkogel)
Reinhard Lanner (Chief Digital Officer, Österreich Werbung)
Dipl. -Ing. Wolfgang Urban, MBA (Nationalparkdirektor Salzburg)
Fred Fettner (Herausgeber & Chefredakteur Tourismus Wissen – quarterly)

Moderation: Gerald Pichlmair (Chefredakteur SI Seilbahn International)

Sessions

Digitalisierung am Berg & im Marketing – Tendenzen und Zukunftsszenarien

Reinhard Lanner
Chief Digital Officer – Österreich Werbung
www.austriatourism.com

Der Einfluss von Pistenleit- und Gästeinformationssystemen auf die Kundenzufriedenheit aus Sicht eines Informations- und Servicedesigners

Mag. Christian Lunger
CEO Motasdesign
www.motasdesign.com

R250 – Konzept einer Skiproduktion, bei der die gesamte Zulieferkette und Wertschöpfung in einem Radius von 250km rund um Salzburg (unser HQ) liegt

Mag. Sigi Rumpfhuber
CEO, Original+
www.original.plus

Emotion, Gefahr & Risiko in und nach COVID-19

Michael Perlonigg
Steinmayr & Co Insurance Brokers GmbH
www.steinmayr.co

Die perfekte Symbiose zwischen digitaler und realer Erlebniswelt am Beispiel Erlebnisberg Pilatus

Gerald Stöllnberger & Marco Thali
Geschäftsführer 360° perspektiven, bzw.
Leiter Marketing/Communications Pilatus Erlebnisberg
https://360perspektiven.com
www.pilatus.ch

Kanarienvogel Niederösterreich? Neupositionierung kleiner Skigebiete am Beispiel von St. Corona am Wechsel und Annaberg

Mag. Markus Redl, MAS MPA
Geschäftsführer Niederösterreichische Bergbahnen Beteiligungs Gesellschaft m.b.H.
www.noe-bbg.at

Sicher rausgehen in Niederösterreich - Erfahrungen im Umgang mit COVID-19 bei Ausflugszielen in Niederösterreich, erste Ableitungen für die Wintersaison

Isabella Hinterleitner
Leiterin Produktentwicklung & Marketing Niederösterreichische Bergbahnen Beteiligungs Gesellschaft m.b.H.
www.noe-bbg.at

Projekt Sternwarte Venet

Werner Millinger
Vorstand Venet Bergbahnen AG
www.venet.at

Think Thank "Tourismus mit Zukunft"

Theresa Haid
Geschäftsführung Vitalpin
www.vitalpin.org

Top Ausgerüstet und Top in Service - wie Mitarbeiterkleidung, Markenidentität und Dienstleistung zusammenhängen

Mario Orgler
Sales Mountain Sports GmbH
www.mountainsports.cc

Die Kunst der Erzählstruktur am Beispiel des Locandy Projektes Ötztal

Michael Ölhafen
Geschäftsführung, Locandy GmbH
https://cms.locandy.com

Bergtourismus Quo vadis? Wohin gehst Du? Corona stellt alles in Frage und gleichzeitig beschleunigt es den Veränderungswillen. Mögliche Beispiele aus der Gegenwart und der Zukunft.

Werner Vetter
Geschäftsführung, faszinatour GmbH
www.faszinatour.com

Berge unter Sternen – eine Projektbeschreibung

Bernd Willinger & Norbert Span
Photograph und Buchautor, Berge unter Sternen, bzw.
Photograph und Buchautor Projektbetreuung Sternwarte Venet
www.bernd-willinger.com
www.idee.at

Krisenkommunikation und Strategien im Winter 2020-21. Best Practice, Möglichkeiten & Ausblick.

Florian Heiß, MSc
Standortleiter P8 Innsbruck
https://P8.eu

Panoramakarte neu gedacht - die digitale Transformation von der klassischen, statischen Panoramakarte zur dynamischen Basis für unterschiedliche Kartenanwendungen und virtuell erlebbare 3D Landschaften im Tourismusmarketing

Mag. Dr. Gerald Sodl
CEO TOURISVIS
www.tourisvis.com

ZUKUNFT.BERG – Menschen, Technik & Natur, Träume & Produktinnovationen…

Dr. Mattesich Michael
CEO Sitour Marketing
www.sitour.at

Die Veranstaltung wird geführt und moderiert von

Social Wall

coming soon!

Partnerpaket für
touristische Start-Ups

Wie schon in den vergangenen Jahren ermöglicht MOUNTAIN.EXCELLENCE auch heuer wieder innovativen touristischen Start-ups eine Präsentation & Teilnahme am BBC 20 zu Sonderkonditionen.

Wir bedanken uns bei unserem Partner
Travel Industry Club Austria, Mag. Harald Hafner für die Unterstützung

Leistungen

BBC Only

€ 380

All-In

€ 480

Tagesticket BBC

€ 190

* Die ARBEITERKAMMER TIROL gewährte 2018 & 2019 Stipendien für Lehrlinge aus Tiroler Betrieben.
Anfragen für 2020 dazu bitte an Christof Netzer, christof@mountain-excellence.com bzw. +43 664 1160080

Anmeldung

Themenfelder

ZUKUNFT.BERG – Menschen, Technik & Natur, Träume & Produktinnovationen…
SERVICE & EMOTION – Erfolgsfaktoren heute & morgen
MOUNTAIN.HR – Mitarbeiter, Services & Dienstleistungsqualität
GIPFEL.GASTRONOMIE – Hauben, Hütten, Hol´s Dir Selbst
SMALL.BEAUTIFUL.ABGEBAUT – Bürgermeisterlifte oder Nachwuchsschmieden
MARKE.BERG – Storytelling & more aus den Bergen
DESIGN & INSZENIERUNG – Architektur & Natur, 007 & Co.
DIE KUH IST LOS – Sicherheit, Recht & Risikomanagement
FOR EVER SNOW – Pisten, Wasser & Schnee
WEISSE BERGE & GRÜNE WIESEN – Klima & Ökologie, Natur & Nachhaltigkeit

Jeder Teilnehmer kann/soll seinen Beitrag leisten! Diese Themenfelder können beliebig ergänzt und verändert werden – die Teilnehmer entscheiden am Beginn des Camps welche Themen behandelt werden! Vorab definierte Themenfelder werden von einem Channelmanager und/oder Moderator begleitet.

Teilnehmer

Anton Unterweger, GF Montana technology for wintersports GmbH
Tobias Krebs, Marketing Leitung Montana technology for wintersports GmbH
Marlene Metzler, Leitung Marketing Original+ – TYPS GmbH
Florian Heiß, P8 Marketing GmbH, www.p8.eu
Dipl. Ing. Andreas Wild, Geschäftsführer Neue Rosskopf GmbH, www.rosskopf.com
Peter Riser, Schadenleiter Steinmayr & Co, www.steinmayr.co
Werner Vetter, GF Faszinatour GmbH, www.faszinatour-bau.de
Sebastian Lott, Prinoth GmbH, https://prinoth.com
Othmar Schuster, Financial Advisor, Wien, https://www.stratco.at
Michael Lintschinger, Verkauf – Steurer GmbH, steurer-systems.com
Felix Viehauser, CEO Mountain Office, http://www.mountain-office.at
Thomas Pfisterer, GF Mountainsports GmbH www.mountainsports.cc
Harald Hafner, Travel Industry Club Austria, www.travelindustryclub.at
Gerald Pichlmair, Chefredakteur SEILBAHN INTERNATIONAL  www.simagazin.com
Florian Mair, GF Tourismusgenossenschaft Sterzing & Vorstandsmitglied Neue Rosskopf GmbH, www.sterzing.com
Mag.art. Markus Scheiber, CEO Motasdesign www.motasdesign.com
Fred Fettner, Tourismus Wissen Quarterly u.a. http://tourismuswissen.tai.at
Corinna Lanthaler, Tirolwerbung, Leitung Sportland Tirol www.tirolwerbung.at
Mag. Gerald März, Strategische Marktkommunikation Vorarlberg Tourismus, www.vorarlberg.travel
Reinhard Lanner‚ Chief Digital Officer – Österreich Werbung www.austriatourism.com
Mag. Christian Lunger, CEO Motadesign www.motasdesign.com
Mag. Siegfried Rumpfhuber, CEO Original+ www.original.plus
Michael Perlonigg, Steinmayr & Co Insurance Brokers GmbH www.steinmayr.co
Gerald Stöllnberger, Geschäftsführer  360° perspektiven https://360perspektiven.com
Marco Thali, Leiter Marketing – Communikations Pilatus Erlebnisberg www.pilatus.ch
Mag. Markus Redl, MAS MPA, Geschäftsführer Niederösterreichische Bergbahnen Beteiligungs Gesellschaft m.b.H, www.noe-bbg.at
Isabella Hinterleitner, Leiterin Produktentwicklung & Markating Niederösterreichische Bergbahnen Beteiligungs Gesellschaft m.b.H. www.noe-bbg.at
Werner Millinger, Vorstand Venet Bergbahnen AG www.venet.at
Theresa Haid, Geschäftsführung Vitalpin www.vitalpin.org
Bernd Willinger, Photograph & Buchautor, Berge unter Sternen www.bernd-willinger.com
Norbert Span, Photograph und Buchautor Projektbetreuung Sternwarte Venet www.idee.at
Mario Orgler, Sales Mountain Sports GmbH, www.mountainsports.cc
Michael Ölhafen, Geschäftsführung, Locandy GmbH, https://cms.locandy.com
Werner Vetter, Geschäftsführung, Faszinatour GmbH, https://faszinatour.com
Mag. (FH) Christian Hörl, Sales, Gletscherbahnen Kaprun AG, https://kitzsteinhorn.at
MMAG. Thomas Maierhofer, Geschäftsführung Gletscherbahnen Kaprun AG, https://kitzsteinhorn.at
Thomas Wiedner, Geschäftsführer Outdooractive GmbH, www.outdooractive.com
Dr. Ferdinand Hager,
Vorstand feratel media technologies AG, www.feratel.at
Elmar Stimpfl,
Brand Manager, OneMore Srl, www.one-more.info
Mag. Dr. Gerald Sodl,
CEO  3D BASE Visualisierungstechnologie | TOURISVIS, www.tourisvis.com
Dr. Mattesich Michael,
CEO Sitour Marketing, www.sitour.at
Ing. Rudi Göstl, Vorstand Bergbahnen Wildkogel, www.bergbahnen-wildkogel.at

 

Für die Wildkogel-Arena:
Bernhard Gruber, Vorstand Bergbahnen Wildkogel, www.bergbahnen-wildkogel.at
Ingrid Maier–Schöppl, GF TVB Wildkogel-Arena Neukirchen & Bramberg www.wildkogel-arena.at

Veranstalter: MOUNTAIN.EXCELLENCE
Wolfgang Eder
Dr. Christof Netzer
Iva Petras
(Assistenz & Organisation)

Organisatorisches

Veranstaltungsort: Wildkogel-Arena Neukirchen / Bramberg im Salzburger Land
Anmeldung: per Mail an bbc@mountain-excellence.com oder über unser Anmeldungsformular
Sessions/Themenvorschläge: per Mail an bbc@mountain-excellence.com oder über unser Anmeldungsformular
Dauer: Mittwoch Nachmittag bis Freitag Mittag
Anreise: Mittwoch Nachmittag
Beginn: Mittwoch 18:00 mit Begrüßung & anschließendem Kamingespräch
Ende: Freitag 13:30
Übernachtung:

VENEDIGER LODGE

Gemütliches Restaurant & Café, Lobby im Haus,. Naturmaterialien Altholz, Naturstein, Fell etc. prägen die 53 Hotelappartements/-suiten inkl. Balkon / Terrasse, tw. mit Sauna..

Doppelzimmer Elegant: € 75,00 pro Person und Nacht
Einzelzimmer: € 95,00 pro Person und Nacht
Suite: € 105,00 pro Person und Nacht
(Preise gültig unter Angabe des Codeworts BERG.BAHN.CAMP 2020)

alle Zimmerpreise inkl. Corona-Frühstücksbuffet & Benützung Wellnessbereich, keine Nationalpark Sommercard, Preise zzgl. Ortstaxe EUR 2,00 pro Person/Übernachtung

Buchung & Kontakt:
Venediger Lodge
Marktstraße 64, A-5741 Neukirchen am Großvenediger
Tel.: +43 (0) 6565 6204, info@venediger-lodge.at
www.venediger-lodge.at

**** HOTEL & APPARTEMENTS KAMMERLANDER

Großzügige Terrasse, Wellnessbereich inkl. Fitnessraum, kleinem Hallenbad, Sauna, Dampfbad, Infrarotkabine, Badeteich. Zimmer & Appartements inkl. Flatscreen, Telefon, W-Lan, Safe, Fön, Bademantel. Gratis-Parkplatz.

Nationalpark-Sommercard inkl., gilt auch am Anreise- und Abreisetag.
Auf Wunsch Zusendung vor Anreise – z.B. Großglockner bzw. Gerlospass.

Doppelzimmer Elegant: € 68,00 pro Person und Nacht
Einzelzimmer: € 95,00 pro Person/Nacht
(Preise gültig unter Angabe des Codeworts BERG.BAHN.CAMP 2020)

alle Zimmerpreise inkl. Frühstücksbuffet & Nationalpark-Sommercard,
zzgl. Ortstaxe EUR 2,00 pro Person/Übernachtung

Buchung & Kontakt:
Hotel Kammerlander, Barbara Kammerlander
Schlossgasse 15, A – 5741 Neukirchen am Großvenediger
Tel.: + 43 (0) 6565 6231-0, info@hotel-kammerlander.at
www.hotel-kammerlander.at

Corona Update: Ischgl, Horx & Co

Gespräch 1:
Steibl, Kurz & Zangerl

Ischgl und Corona: "Wir befanden uns fast in Schockstarre"
Zum Artikel

Gespräch 2:
Steibl, Kurz & Zangerl

Ischgl nach Corona: "Verpflichtende Tests für Gäste kein Tabu"
Zum Artikel

Gespräch 3:
Zukunftsforscher Horx

"Der Lockdown war ein Trauma für die Menschen"
Zum Artikel

Impressionen 2019

Premium Partner

Partner

Stand 09/2020. Änderungen im Programmablauf etc. vorbehalten. Alle Rechte bei MOUNTAIN.EXCELLENCE (Vernetzer Unternehmensberatung e.U & WEC GmbH & Co.KG)

© 2020 Mountain Excellence

Nach oben